Der Ministerialbeauftragte für die Realschulen in Mittelfranken

1. Mittelfränkischer Tag zur Medienbildung: Digitale Bildung an der Realschule – Kompetenz für heute und morgen

Medienbildung und die Förderung von Medienkompetenz ist nicht erst seit dem Lehrplan PLUS in aller Munde. Bis 2016 wurde bayernweit ein Netzwerk aus 150 Referenzschulen für Medienbildung aufgebaut. Dass dies allerdings nicht das Ziel, sondern vielmehr der Beginn eines langen Weges ist, zeigt sich am 23.02.2017. Das war der Termin des ersten mittelfränkischen Tages zur Medienbildung unter dem Motto „Digitale Bildung an der Realschule – Kompetenz für heute und morgen“, zu welchem die MB-Dienststelle gemeinsam mit den mittelfränkischen Medienreferenzschulen für Medienbildung aus dem Realschulbereich eingeladen hatte.

Der Einladung waren über 100 Vertreter aus den mittelfränkischen Realschulen...
mehr »


Auszeichnung für besonders engagierte Schülerinnen und Schüler - Verleihung des Mittelfränkischen Realschulpreises 2016 -

Am 17.11.2016 war es wieder so weit: Bereits zum 13. Mal wurden 19 besonders engagierte Schülerinnen und Schüler mit dem...


Geschwister-Scholl-Realschule aus Nürnberg: 3. Platz beim DEICHMANN-Förderpreis für Integration

Geschwister-Scholl-Realschule aus Nürnberg: 3. Platz beim DEICHMANN-Förderpreis für Integration. (Foto: P.U.N.K.T.)...