Der Ministerialbeauftragte für die
Realschulen in Oberfranken

Selber Realschülerinnen rasen beim Eisschnelllauf-Landesfinale in Inzell aufs Podest

Teilnahmeberechtigt am Landesfinale waren jeweils nur die schnellsten Schulmannschaften unterschiedlicher Altersklassen aus den bayerischen Regierungsbezirken sowie der Stadt München. Für die Selber Realschülerinnen - Celine Cicchiello, Caroline Schramm, Selina Chrupala, Sofia und Selina Jetscho - standen ein Geschicklichkeitsparcours und ein Shorttrack-Lauf auf dem Programm. Am Ende erreichten sie einen herausragenden 3. Platz, lediglich zwei Sekunden fehlten zu Rang 2.

Ebenfalls für ein hervorragendes Ergebnis sorgte die Jungen-Mannschaft der Realschule Selb in der höchsten Altersklasse III. Deren Wettkampf bestand darin, auf den Streckenlängen von 100 und 300 Metern, möglichst schnell die...
mehr »


Wer liest, der hat schon gewonnen!

Aus ganz Oberfranken reisten Realschüler zum Oberfrankenfinale des Vorlesewettbewerbs 2016/2017 gemeinsam mit ihren...


Steigerwaldschule Ebrach ist "Naturparkschule"

Als erste Schule im Steigerwald wurde die Steigerwaldschule in Ebrach vom Verband Deutscher Naturparke und vom Naturpark...