Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Bericht von der Robotik-Meisterschaft 2022 – Regionalentscheid Oberpfalz: Parsberg gewinnt, Nabburg wird Zweiter

Nach zwei Jahren Pause war es wieder soweit. Die Robotikmeisterschaft der Realschulen in Bayern nimmt wieder Fahrt auf. Der Regionalentscheid der Oberpfalz fand in diesem Jahr an der Naabtal-Realschule Nabburg statt.

Teilnahmeberechtigt waren alle Realschulen der Oberpfalz. Teams, bestehend aus zwei oder drei Schülerinnen und Schüler, konnten in zwei Wettbewerbskategorien antreten. Beim Einsteiger-Wettbewerb musste der Roboter selbstständig einer schwarzen Linie folgen, dabei einem Hindernis ausweichen und zusätzlich drei Legosteine in Zielzonen ablegen. Im Fortgeschrittenen-Wettbewerb muss der Roboter Päckchen unterschiedlicher Farbe an vorgegebenen Punkten abholen und ihrer Farbe entsprechend wieder abliefern. Allerdings gibt es auch hier Hindernisse, die vom Roboter gemeistert werden müssen.

Am Start waren insgesamt sieben Teams in der Einsteiger Kategorie. Die Fortgeschrittenen konnten nicht besetzt werden.

Nach zwei Durchgängen, von dem der bessere in die Endwertung ging, standen die Podestplätze fest. Den ersten Platz sicherte sich das Team I der Edith-Stein-Realschule Parsberg vor den Ausrichtern, der Realschule Nabburg. Den dritten Platz erreichte das Team II der Edith-Stein-Realschule Parsberg.

Parsberg I konnte sich im ersten Durchgang schon mit einem perfekten Lauf die Spitzenposition sichern und gab diese auch nach dem zweiten Durchgang nicht mehr ab. Das Team aus Nabburg erkämpfte sich nach einem tollen zweiten Lauf einen verdienten 2. Platz. Beide Mannschaften qualifizieren sich damit für das am 5. Juli 2022 im Park Inn Hotel by Radisson in Neumarkt in der Oberpfalz stattfindende BayernFinale.

Wir wünschen den Mannschaften viel Erfolg beim BayernFinale.

Weitere Informationen finden sich auf der Wettbewerbsseite: http://www.robotik-bayern.de/

Text: Ferdinand Stipberger, RS Neunburg v. W.
Fotos: Anne Bräuer, RS Nabburg





© Bayerisches Realschulnetz  2022