Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Die Magic-MINT-Box kommt an die Naabtal-Realschule Nabburg

Am Mittwoch, den 28.04.2021, kamen Herr Dipl.-Ing. (FH) Martin Mayer und eine Studentin der Hochschule München Maria Neugschwender aus dem Studiengang Druck- und Medientechnik an die Naabtal-Realschule Nabburg und überreichten in einer kleinen coronakonformen Zeremonie der Schule 200 ihrer Magic-MINT-Boxen.
Die Magic-MINT-Box ist ein Studienprojekt des Studiengangs Druck- und Medientechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften München. Eine Gruppe von Studenten entwickelt ein Produkt für Schüler aus den Bereichen Technik, Mathematik, Physik und Informatik. Herr Dipl.- Ing. (FH) Martin Mayer ist Lehrbeauftragter an der Hochschule München im Bereich Druck- und Medientechnik und betreut das Studienprojekt.
Die überreichten Boxen gehören bereits zur 2. Generation der Magic-MINT-Box und stellen damit eine Weiterentwicklung dar. Bei der Box handelt es sich um einen ausgesprochen schülerfreundlichen und optisch sehr ansprechenden handlichen Bausatz. Im Inneren befestigen die Schüler Leiterbahnen, auf denen LED-Lampen platziert wurden. Öffnet man die Box, dann beginnen die Lampen zu leuchten. Der kleine Roboter Stupsi, der aus einem Handyvibrator und einer Batterie besteht, überfährt die Leiterbahnen und auch dann leuchten diese.
Die einzelnen Bauteile sind klar beschriftet und die Anleitungen gut verständlich, so dass die Schüler einen guten Einblick in die Bereiche Magnetismus, Strom und Technik bekommen. Die Projektgruppe hat sich zum Ziel gesetzt, Kindern die Freude an Technik nahezubringen, 1000 Magic-MINT-Boxen zu produzieren und diese an Schulen in München und Umgebung zu verteilen. Möglich machten diese Aktion zahlreiche Sponsoren aus Wirtschaft und Technik, welche auf der Homepage der Magic-MINT-Box aufgelistet sind. Die Projektgruppe hat sich in eine Marketing- und eine Produktionsgruppe aufgeteilt. Die Studentin Maria Neugschwender gehört zur Marketinggruppe, stellte den Kontakt zur Naabtal-Realschule her und auch die Magic-MINT-Box vor.
Die Naabtal-Realschule Nabburg als MINT-21-Digital Netzwerkschule und Koordinationsschule des MINT-21 Netzwerkes der Oberpfalz zeigte von Anfang an sehr großes Interesse an den Magic-MINT-Boxen und einer Zusammenarbeit mit der Hochschule München, so dass die Schulleitung und die MINT-Lehrkräfte Liane Schuster und Bertram Freundl die Boxen begeistert entgegennahmen. Geplant ist der Einsatz der Boxen in der 5. Jahrgangsstufe im Rahmen der MINT-Stunde, welche alle 5. Klassen an der Naabtal-Realschule im Stundenplan haben. Der Aufbau der Boxen wird dokumentiert und evaluiert, so dass die Projektgruppe eine konstruktive Rückmeldung zu ihrem Bausatz erhält.

Text: Liane Schuster
Foto: RS Nabburg





© Bayerisches Realschulnetz  2021