Talentkurs Werken

    In der 5. Jahrgangsstufe wählen die Schüler verpflichtend einen Talentkurs. Dieser findet einmal pro Woche zweistündig statt. Im Talentkurs Werken erlernen die Schüler den Umgang mit Werkzeugen und erstellen einfache Werkstücke. Neben etwas Theorie zu den Werkzeugen, Handwerkstätigkeiten und Materialien gibt es auch einen „Bohrmaschinenführerschein“. Neben klassischen Holz- und Metallwerkstücken wird auch eine elektronische Blinkschaltung und ein Auto mit Luftschraubenantrieb gefertigt. Die Werkstücke dürfen von den Schülern mit nach Hause genommen werden. Im Talentkurs gibt es grundsätzlich keine Noten.





    © Bayerisches Realschulnetz  2022