Regionale Lehrerfortbildungen in Niederbayern

php RLFB NB

ab
 

03.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "Auftaktveranstaltung für Koordinator/innen für die berufliche Orientierung (KBO)"

Zielsetzung:
Mit der Einführungsveranstaltung sollen grundlegende Fragen rund um die berufliche Orientierung an Realschu-len thematisiert sowie die Aufgaben des Koordinators/der Koordinatorin dargelegt werden. Auch soll die Veran-staltung einen Erfahrungsaustausch und eine Vernetzung mit anderen Koordinatoren/innen ermöglichen.

Teilnehmerkreis:
Ein Teilnehmer je Realschule (staatlich/nicht Staatlich)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich für diese Fortbildung bitte über FIBS (siehe Link) an.
 

04.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Englisch "Analoge und digitale Ideen für den Unterricht" - Online

Ziel der Veranstaltung ist es aufzuzeigen, wie sowohl mit analogen als auch mit digitalen Ideen der kompetenz-orientierte Englischunterricht bereichert werden kann. Die vorgestellten Ideen können in vielen Bereichen die Vorbereitung des Unterrichts vereinfachen und helfen, den Unterrichtsalltag zu beleben.
Es kommen im digitalen Bereich ausschließlich Tools zur Anwendung, welche niederschwellig eingesetzt werden können und daher auch für Anfänger leicht zu bedienen sind.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich für diese Fortbildung bitte über FIBS an.
 

04.05.2022 - Regionale Fortbildung für die Schulleiterinnen und Schulleiter der staatlichen Realschulen in Niederbayern

Thema:
Informationen zur Periodischen Beurteilung

Melden Sie sich für diese Fortbildung bitte über FIBS an.
 

05.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung Schulspiel - Workshop "Regie" II

Die Lehrkräfte, die bereits am 08.03.2022 den online-Workshop besucht haben, werden praktische und vertiefende Informationen zum dem Thema „Regie“ erhalten. Es sind aber auch „Neueinsteiger“ herzlich willkommen.

Lehrgangsbeschreibung:
Wie lässt sich geschriebener Text dramaturgisch in eine Szene verwandeln? Eine Komödie in drei Aufzügen. Ein Haufen Text. Zwölf bis 20 Rollen. Wie fange ich als Regisseur an? Wie erschließe ich mir diesen Text? Wie setze ich Bilder und Ideen mit Hilfe meiner Schauspieler in die Tat um? Wie rede ich mit den Schauspielern? Auf diese und noch viele andere Fragen wird in diesem Workshop eingegangen. Anhand einer Checkliste zeigt der Refe-rent eine systematische Herangehensweise auf und geht zusammen mit den Kursteilnehmern alltäglichen Re-gieproblemen auf den Grund. Die Kursteilnehmer*innen können auf den Inhalt zusätzlich Einfluss nehmen, in-dem sie im Vorfeld (per Mail an schulleitung@athanor.de) oder während des Kurses die für sie relevantesten Aspekte ansprechen.

Weitere Inhalte der Fortbildung entnehmen Sie bitte dem Programm. Melden Sie sich über FIBS für diese Fortbildung.
 

10.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Sport "Erwerb von Spielkompetenz ab Jahrgangsstufe 5"

ACHTUNG TERMINVERSCHIEBUNG!!!

Diese Fortbildung wurde auf Dienstag, den 10. Mai verschoben!



Begrüßung, Zielsetzung des Lehrgangs
Ich alleine mit dem Ball 1:
koordinative Übungen mit unterschiedlichen Bällen
Ich alleine mit dem Ball 2:
Wahrnehmung unterschiedlicher Situationen
Partnerweise mit dem Ball 1:
Grundlagen des Zusammenspiels
Partnerweise mit dem Ball 2:
Entscheidungen treffen und gemeinsame Lösungen entwickeln
Mittagspause
In Kleingruppen vom Miteinander zum Gegeneinander 1: Beim Spielen unterschiedliche Regeln lernen
In Kleingruppen vom Miteinander zum Gegeneinander 2: Freilaufen, Orientieren, Anbieten
Grundelemente der großen Sportspiele
- Spielformen für alle auch in großen Klassen
Lehrgangsabschluss


Hinweise zur Organisation:
- Die Fortbildung findet ausschließlich als Präsenzveranstaltung statt.
- Eine durchgehend aktive Teilnahme über die gesamte Lehrgangsdauer ist erforderlich!
- Mittagessen kann in der Schulmensa eingenommen werden
- Parkmöglichkeiten gibt es direkt vor der Schule

Mitzubringen sind:
- Mund-Nasen-Bedeckung
- Mund-Nasen-Bedeckung für die Sportpraxis
- Sportkleidung und Sportschuhe für die Halle
 

10.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "Auftaktveranstaltung für Koordinator/innen für die berufliche Orientierung (KBO)"

Zielsetzung:
Mit der Einführungsveranstaltung sollen grundlegende Fragen rund um die berufliche Orientierung an Realschu-len thematisiert sowie die Aufgaben des Koordinators/der Koordinatorin dargelegt werden. Auch soll die Veran-staltung einen Erfahrungsaustausch und eine Vernetzung mit anderen Koordinatoren/innen ermöglichen.

Teilnehmerkreis: Ein Teilnehmer je Realschule (staatlich/nicht staatlich).

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich für diese Fortbildung bitte über FIBS (siehe Link) an.
 

11.05.2022 bis 13.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "Schulentwicklungsmoderation an Realschulen in Niederbayern"

Tag 1
Kompetenzen für einen erfolgreichen Einsatz von SE-Moderatoren - Teil I und Teil II
Informeller Austausch: Rollenverständnis SE-Moderation

Tag 2
Kompetenzen für einen erfolgreichen Einsatz von SE-Moderatoren - Teil III
Neukonzeption der externen Evaluation
Weiterarbeit am Schulentwicklungsprozess/Unterstützungsangebote
Informeller Austausch: Externe Unterstützungsangebote für Schulen beim Zielentwicklungsprozess

Tag 3
Innovationsteam Digitale Bildung/digitalisierungsbezogene Schulentwicklung
Planung Infomaterial/Ausblick/Feedback

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.
 

17.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Physik "Tipps zum neuen Lernbereich Mechanik in der 10. Jahrgangsstufe"

Tipps zum neuen Lernbereich Mechanik in der 10. Jahrgangsstufe:
- Beispiel für Stoffverteilung
- Tipps zur inhaltlichen Behandlung
- digitale Messwerterfassung
- Schülerübung zum freien Fall und g-Bestimmung mit g-Ball
- Einsatz von Animationen
- Besprechung von Beispielaufgaben zur Abschlussprüfung

Weitere Informationen zu dieser Fortbildung finden Sie im Programm.

Melden Sie sich hierzu bitte über FIBS an (siehe Link).
 

19.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "Storytelling im Deutschunterricht"

Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf der Präsentation von Schülertexten mit Hilfe von digitalen Produkten. Vorgestellt werden der „BoocCreator“, „Microsoft Sway“ sowie „Adobe Creative Cloud Express“ (früher Adobe Spark Video). Anhand von konkreten Schülerbeispielen – sowohl kreativer als auch sachlicher Art – werden verschieden Szenarien aufgezeigt, wie diese im Deutschunterricht in allen Jahrgangsstufen zum Einsatz kom-men können.
Gleich im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich in Break-Out-Rooms zu den einzelnen Themen auszutauschen, Fragen zu stellen oder bereits selbst erste Videos zu wagen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm. Melden Sie sich über FIBS für diese Fortbildung an.
 

19.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung für die wirtschaftswissenschaftlichen Fächer (BwR / WR)

- Grundzüge des Erbrechts – Erbfolge, Testament, Erbvertrag, Pflichtteil (WR9, Lb 4)
- Aktuelle Informationen zu den Fächern BwR und WR, Informationen aus dem ISB
- Vorstellung der BwR Master Software
- Digitale Schülerprodukte erstellen lassen und bewerten

Weitere Inhalte der Fortbildung entnehmen Sie bitte dem Programm.

Für eine optimale Teilnahme benötigen Sie für die Vorstellung der „BwR Master Software“ einen Laptop mit Windows-Betriebssystem und Excel. Unter https://www.bwr-master.de/ können Sie sich vorab eine kostenlose Volllizenz zuweisen lassen, um alle Funktionen nutzen zu können. Im Workshop selbst kann nur eine Demoversion mit eingeschränkter Funktionalität verteilt werden.

 

23.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "Kollegiale Praxisberatung für L-R-S-Tandems" - Online

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen der Erfahrungsaustausch und die Fragen und Anliegen der Teilnehmer aus dem Arbeitsalltag der L-R-S-Tandems. Auch die Rückmeldungen der L-R-S-Tandems zur veränderten Form des Vorgehens durch die Einführung der neuen BaySchO sind wichtige Punkte der gemeinsamen Arbeit. Fragen und Anliegen werden im Rahmen einer kollegialen Praxisberatung anhand konkreter Beispiele bearbeitet. Gerne können Fragen schon im Vorfeld an die Moderatoren per E-Mail geschickt werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich bitte für diese Fortbildung über FIBS an.
 

24.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "LehrplanPLUS und Digitalisierung im Fach Chemie (III)"

Programm:
- Der „rote Faden“ des Lehrplan Plus in Wahlpflichtfächergruppe II/III
- Wie komme ich effektiv durch 9 II/III ?
- Das Säure-Base-Konzept im Lehrplan Plus (wird in der Präsenzveranstaltung am 01.06. vertieft behandelt)

(Möglichkeit des digitalen Erfahrungsaustauschs I)
- Einblick in die digitale Aufarbeitung von Videos mit H5P auch im Hinblick auf kompetenzorientiertes Arbeiten

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm (Anhang).
Melden Sie sich im FIBS für diese Fortbildung an.
 

25.05.2022 - Arbeitskreis Robotik Niederbayern - Durchführung des Robotik-Wettbewerbs für Realschulen in Niederbayern 2021/2022

- Durchführung des Wettbewerbs (Besprechung der Schiedsrichter, Helfer und Coaches, Begrüßung der Teams, Auslosung der Reihenfolge, Organisatorisches)

- Durchführung des Wettbewerbs (1. und 2. Wettbewerbsdurchgang, Auswertung, Siegerehrung)

- Planungen für das Schuljahr 2022/23
- Abschluss der Veranstaltung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.
Melden Sie sich für diese Fortbildung bitte über FIBS an.
 

25.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung Multiplikatorenausbildung "Niederbayern LIEST klasse!" Modul 2 / Teil 2

Unterrichtsmitschau in unterschiedlichen Fächern: sprach- und leseförderlicher Unterricht
Beobachtungen und Erfahrungsaustausch
Workshop 1: Umgang mit Sachtexten im sprachsensiblen Unterricht
Sachtexte sind für jedes Fach von hoher Relevanz. Es werden bewährte Möglichkeiten vorgestellt, um ein selbstständiges Verstehen anzubahnen.
Workshop 2: Möglichkeiten der Textentlastung (defensiver Umgang mit Fachtexten)
Welche Kriterien erschweren das Textverstehen? Welche Techniken und Methoden gibt es, Textschwierigkeiten zu reduzieren, um gerade auch schwächeren Lesern den Zugang zu Texten zu ermöglichen?
Workshop 3: Wortschatzarbeit im sprachsensiblen Fachunterricht (offensiver Umgang mit Fachtexten)
Lernen im Fach ist nur möglich, wenn einem nicht sprichwörtlich „die Worte fehlen“. Wie das Lernen von und durch Sprache funktioniert, dafür werden Anregungen gegeben.
Abschluss und Verleihung der Zertifikate „Niederbayern liest klasse!“
 

31.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "Wahlfach Imkerei an weiterführenden Schulen"

• Voraussetzungen zur Einführung des Wahlfaches „Imkerei“
• Anschaffungen und Überblick über die Kosten
• Fragen zur Sicherheit im Umgang mit Bienen
(Schutzkleidung, Smoker, Allergien)
• Wichtige Arbeiten im Laufe des Bienenjahres
• Welche Arbeiten lassen sich mit Schülerinnen und Schüler
praktisch umsetzen?
• Durchsicht eines Bienenvolkes vor Ort (Brutraum, Honigraum, Entwicklungsstadien vom Ei bis zur verdeckelten Brut)
 

31.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Geographie - Niederbayern Ost

- Begrüßung und Organisatorisches
- Stundeneinstiege: Kriterien und Beispiele
- Stegreifaufgaben: Erstellung, Korrektur und Aufgabenbeispiele
- Digitale Tools im Geographieunterricht: Linksammlung


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.
Melden Sie sich über FIBS für diese Fortbildung an.
 

31.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung „Arbeitskreis der KOMPASS-Schulen in Niederbayern“

Zielsetzung:
Die Veranstaltung versteht sich als Austauschplattform und Vernetzungsmöglichkeit mit anderen KOM-PASS-Schulen im Bezirk Niederbayern, damit der KOMPASS-Grundgedanke an den Schulen präsent bleibt und weiterentwickelt werden kann.

Teilnehmerkreis
Vertreter der KOMPASS-Schulen: Landshut, Landau a.d. Isar, Neufahrn i. Ndb, Osterhofen, Simbach am Inn, Straubing

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm und melden sich für diesen Arbeitskreis über FIBS an.
 

31.05.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Katholische Religionslehre an Real- und Wirtschaftsschulen: "Auf der Suche... Impulse für den Katholischen Religionsunterricht in der 10. Klasse"

Nicht Merksätze oder kategorische Ausrufezeichen charakterisieren die Themen des Religionsunterrichts in der letzten Jahrgangsstufe der Realschule. Vielmehr haben die Schüler*innen die Möglichkeit, die Auseinandersetzung mit theologischen Inhalten und mit dem persönlichen Glauben als Prozess einer lebendigen Entwicklung zu erfahren: Die Frage nach Gott und Jesus Christus nimmt immer wieder neue Aspekte in den Blick und will zur eigenen, begründeten Antwort ermutigen. Die Frage nach einem christlichen Lebensstil regt an zur Diskussion über Selbstverständnis und Handeln der Kirche, aber auch über den Fortschrittsglauben der Gesellschaft und das Handeln in ethisch herausfordernden Situationen.
Während sich ein Halbtag der Fortbildung mit der konkreten Umsetzung von ausgewählten Lehrplanvorgaben im Unterricht beschäftigt, kommen in einem zweiten Teil Experten der Hans-Lindner-Stiftung / Arnstorf zum Zug. Materialien zum Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und das Konzept des gemeinsamen Philosophierens stehen dabei im Mittelpunkt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich für diese Fortbildung über FIBS an.
 

01.06.2022 - Regionale Lehrerfortbildung "LehrplanPLUS im Fach Chemie - Schwerpunkt: 10. Jahrgangsstufe"

Stoffverteilung und Themenreihung im LP Plus mit dem Schwerpunkt der 10. Jahrgangsstufe:
- Überblick
- Ausgewählte Unterrichtsbeispiele

- Donator-Akzeptor-Konzept: Protonenübergänge
- Kompetenzorientierte Aufgaben in Leistungsnachweisen
- Aktuelles

Beispiele der experimentellen Umsetzung des LPPlus (ggf. Laborkittel und Schutzbrille mitbringen!)

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich für diese Fortbildung bitte über FIBS an.
 

02.06.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Geographie - Niederbayern West

Begrüßung und Organisatorisches
Stundeneinstiege: Kriterien und Beispiele
Stegreifaufgaben: Erstellung, Korrektur und Aufgabenbeispiele
Digitale Tools im Geographieunterricht: Linksammlung
Ausblick und Abschluss

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich bitte über FIBS für diese Fortbildung an.
 

02.06.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Geschichte "Spurensuche Nationalsozialismus in Niederbayern: Die RAB bei Deggendorf und Das Stadtmuseum Deggendorf"

Ziele der Veranstaltung:

Spurensuche zur NS-Zeit: RAB und Stadtmuseum Deggendorf
Die Fortbildung möchte sich regionalen Spuren des Nationalsozialismus in Niederbayern widmen.
Dazu bietet am Vormittag eine Führung zu den Überresten der RAB-Strecke 87 viele Einsichten:
1938 wurde in der Gegend von Deggendorf die erste Autobahnbaustelle Niederbayerns eingerichtet. Es handelt sich um das Los 135 (Abschnitt zwischen Deggendorf und einem südlich von Klessing gelegenen Waldstück) der Reichsautobahn-Strecke 87 (Verbindung zwischen Regensburg und Passau, vgl. heute A3). Die Arbeiten stellte man im Wesentlichen mit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs ein. Im Rahmen einer ca. zweistündigen Exkursi-on werden grundlegende Informationen zu den Reichsautobahnen vermittelt und vor Ort die Trassenführung sowie Kunstbauten besichtigt, die heute in die Staatsstraße 2133 integriert sind oder sich im Wald befinden.

Am Nachmittag wird anhand ausgewählter Exponate den Spuren der NS-Zeit im Stadtmuseum Deggendorf auf den Grund gegangen:
Im zweiten Teil der Veranstaltung erhalten Sie bei einem Rundgang durch die neue Dauerausstellung „Wir sind Deggendorf“ im Deggendorfer Stadtmuseum Informationen zu museumspädagogischen Programmen.
Dabei wird auch die WebApp MUSbi vorgestellt. Anschließend werden wir mit Hilfe von Exponaten und Archiv-material Aspekte der lokalen NS-Geschichte und ihren Einsatz für Schulklassen exemplarisch erarbeiten.

Bitte melden Sie sich über FIBS für diese Fortbildung an. Alle weiteren Informationen finden Sie auch im FIBS oder entnehmen diese dem angehängten Programm.
 

02.06.2022 - Regionale Lehrerfortbildung im Fach Deutsch "Schreiben im LehrplanPLUS"

„SCHREIBEN“ stellt ein zentrales Thema im LehrplanPLUS und einen Prozess mit besonderer Bedeutung dar. Die Schreibkompetenz ist mit den anderen Lernbereichen und Fächern vernetzt bzw. verbunden. Auch die Wortschatzarbeit wird als ein wichtiges Element der Schreibförderung angesehen. Vor allem das „Kreative Schreiben“ muss gefördert werden. Die „Heldenreise“ bietet dazu einen Ansatzpunkt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Melden Sie sich über FIBS für diese Fortbildung an.
 

10.11.2022 bis 11.11.2022 - *** ACHTUNG NEUER TERMIN*** Regionale Lehrerfortbildung "Professionelle Kommunikation und erfolgreiches Leiten an Realschulen - Training für Konrektoren und Zweite Konrektoren" - Teil 2

*** NEUER TERMIN ***

Aspekte der Fortbildung:

- Wertschätzend und lösungsorientiert kommunizieren
- Konflikte zielorientiert und nachhaltig lösen
- Beratungsgespräche zielorientiert und erfolgreich führen
- Negative Botschaften professionell zurückmelden
- Resonanzphänomene ins Leitungsgeschehen integrieren
- Die eigene Individuation als Leitungsqualität einbeziehen
- Mit Feedback- und Coachingkompetenz führen
- Den Wertschätzungsraum an Schulen bilden und sichern
- Mit verschiedenen Persönlichkeitsgrundtypen arbeiten
- Zur eigenen Tiefendimension von Resilienz finden


Beachten Sie bitte die Hinweise zum Teilnehmerkreis: Realschulkonrektorinnen und -konrektoren, Zweite Realschulkonrektorinnen und -konrektoren an Realschulen in Niederbayern die am 21./22.10.2021 bereits Teil 1 absol-viert haben.
 

Hinweise zu regionalen Lehrerfortbildungen

Bei Anmeldung zu einer Fortbildung in einem anderen Regierungsbezirk oder einer Veranstaltung eines anderen Anbieters muss vorher mit der eigenen MB-Dienststelle geklärt werden, ob die Fahrtkosten übernommen werden können. Das gilt nicht für Fortbildungen der ALP.

 



© Bayerisches Realschulnetz  2022