Regionale Lehrerfortbildungen in Unterfranken

php RLFB UF

ab
 

09.06.2021 - Wirtschaftsfächer kompetenzorientiert unterrichten mithilfe digitaler Medien

In dieser eSession soll anhand von konkreten, praktischen Unterrichtseinheiten aufgezeigt werden, dass der digitale Wandel verbunden mit übergreifenden Erziehungs- und Bildungszielen/Kompetenzen und Erlernen bzw. -arbeiten von Fachwissen sich nicht gegenseitig ausschließen. Dabei geht es weniger um tools an sich, sondern mehr um eine schülerzentrierte Herangehensweise im Sinne der Methodiken des flipped classroom (und Videolernens) unter Zuhilfenahme dieser - wo sinnvoll.
Die vorgestellten Unterrichtsstunden/-sequenzen können als Anregung für Distanz- aber auch Präsenzunterricht dienen und auf verschiedenste Inhalte übertragen werden.
 

15.06.2021 - Extremismus und Demokratieverständnis bezogen auf die COVID-19-Pandemie

Diese eSession richtet sich an alle Sozialkunde- und Geschichtslehrkräfte sowie an alle Kolleg*innen, die am Thema interessiert sind.
Nach einem Input durch die Bayerische Informationsstelle gegen Extremismus (BIGE) beleuchtet die Regionalbeauftragte für Demokratie und Toleranz in Unterfranken, Frau von der Brelie, das Thema "Verschwörungserzählungen- eine Gefahr für die Demokratie": Theoretische Grundlagen zu konstruktiver Gesprächsführung in emotional bedeutsamen Situationen.
 

16.06.2021 - Distanztheater in der Schule - ein Erfahrungsaustausch

Schultheater, wie man es bisher kannte, ist seit über einem Jahr so nicht mehr möglich gewesen. "Coronagerechtes" Spielen, Proben oder gar Aufführen brachten und bringen viele Theaterlehrer*innen an die Grenzen des Möglichen oder gar zur Verzweiflung. Wie unterschiedlich damit umgegangen wird und welche Wege man auch hier raus aus dem "pandemischen Theater" gehen kann, soll Schwerpunkt des Austausches sein.

Bitte beachten Sie auch die Anmerkungen in FIBS.
 



© Bayerisches Realschulnetz  2021