MINT21 in Oberbayern-West


Koordinatorin: RSKin Ursula Meisinger-Schmidt

Kontakt:

 E-Mail Adresse: u.meischmi(at)web.de

Telefonnummer:
08191 933020

Faxnummer:

08191 9330216

Dienststelle:

Staatliche RS Schondorf

Aufgaben:

  • Netzwerkkoordinatorin

Netzwerkschulen

Vier Realschulen in Oberbayern-West erproben unterschiedliche Maßnahmen zur Förderung des "MINT"-Bereichs (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).


Wolfgang-Kubelka-Realschule Schondorf (koordinierende Schule)

Ansprechpartnerinnen:

Schwerpunktmaßnahmen:

Naturwissenschaftliches Arbeiten (Kennenlernen von fachgemäßen Arbeitsweisen), mathematische Wettbewerbe, außerschulische Lernorte.

Weitere Informationen: >Staatliche Realschule Schondorf


Staatliche Realschule Herrsching

Ansprechpartnerinnen:

Schwerpunktmaßnahmen:

Technik für Mädchen, Chemie zum Anfassen

Weitere Informationen: > Staatliche Realschule Herrsching


Staatliche Realschule Penzberg

Ansprechpartner:

Schwerpunktmaßnahmen:

Fach Naturwissenschaftliches Arbeiten NwA verpflichtend in den Jahrgangsstufen 5/6, verbindliche Schülerexperimente in den Fächern Biologie, Chemie und Physik in allen Jahrgangsstufen, Informationstechnologie in den Klassen 5 und 6, Wahlfächer Robotik und Formel 1 in der Schule.

Weitere Informationen: > Staatliche Realschule Penzberg


Altmühltal-Realschule Beilngries

Ansprechpartner:

Schwerpunktmaßnahmen:

Robotik, Schulfernsehen, Herstellung von Alltagsprodukten (Chemie)

Weitere Informationen: > Altmühltal-Realschule Beilngries


Benedictus-Realschule Tutzing des Schulwerks der Diözese Augsburg

Ansprechpartnerin:

Schwerpunktmaßnahmen:

Kooperation mit externen Partnern, Ökopassion und Natur und Technik für die 6. Jahrgangsstufe.

Weitere Informationen: >Benedictus-Realschule-Tutzing

Gerne können Sie sich für weitere Informationen an den Koordinator des Netzwerks oder die Ansprechpartner der einzelnen Schulen wenden.



© Bayerisches Realschulnetz  2017