Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Berufsinformationsmesse wieder in Präsenz

Nachdem im Jahr 2021 die Berufsinformationsmesse wegen der pandemischen Lage online veranstaltet wurde, konnte sie nun wieder in Präsenz stattfinden. Bei herrlichem Wetter fanden sich am 02.06.2022 knapp 80 Ausbildungsbetriebe, Behörden, Institutionen und weiterführende Bildungsstätten im Schulgebäude und auf dem Pausenhof ein, um über die zahlreichen Möglichkeiten nach der Mittleren Reife zu informieren.

Sozialversicherungsangestellte/r, Schreiner/in, Fremdsprachenkorrespondent/in, Zollbeamter/in, Chemielaborant/in – Realschülerinnen und Realschülern stehen beruflich sehr viele Wege offen. Um über diese aufzuklären, hatte die Schülerschaft der Anton-Heilingbrunner-Schule am vergangenen Donnerstag von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr die Möglichkeit, knapp 80 Beratungs- und Informationsstationen in der Aula, den angrenzenden Klassenzimmern, im Glasgang sowie im Neubau und Pausenhof zu besuchen. Diese vielfältige Berufsinformationsmesse ermöglichte den Acht- und NeuntklässlerInnen persönliche Gespräche mit Firmenvertretern aus der Region. Alle 16 Berufsfelder waren an diesem Abend vertreten. Auch über weiterführende Schulen konnten sich die Anwesenden hinreichend informieren. Hier zeigten zum Beispiel die Berufliche Oberschule Wasserburg, die Chemie Schule Dr. Erwin Elhardt, die staatliche Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement Freilassing und die Bode Schule neben vielen weiteren Präsenz.

Im Rahmen dieser Berufsinformationsmessen konnten Schülerinnen und Schüler Fragen stellen und Praktikums- bzw. Ausbildungsmöglichkeiten direkt vor Ort ausloten. An einigen Ständen war es sogar möglich, praktische Erfahrungen zu sammeln: So wurde eine Wand aus Ziegelsteinen unter Anleitung eines Maurermeisters gemauert, das Legen einer Infusion ausprobiert oder das Sehen durch eine VR-Brille getestet.

Insgesamt erhielten die Schülerinnen und Schüler an diesem Abend also wertvolle Impulse über die vielfältigen Möglichkeiten nach dem Realschulabschluss. Es wurden auf beiden Seiten viele Kontakte geknüpft und Inspirationen gewonnen.

Die Schulleitung und die Fachschaft Wirtschaft bedankt sich bei allen anwesenden Ausstellern, SchülerInnen und Eltern für das rege Interesse. Dieser erfolgreiche Berufsinformationsabend hat erneut die sehr gute Zusammenarbeit zwischen der Realschule Wasserburg und den hiesigen Firmen bzw. weiterführenden Bildungsstätten unter Beweis gestellt.





© Bayerisches Realschulnetz  2022