Schulentwicklungskoordination für die Realschulen in Schwaben

Schulentwicklung

In diesem Sinne sollte „Schulentwicklung“ nichts sein, was man über sich ergehen lässt oder etwas ist, das hoffentlich wieder vorbei geht.

Schulentwicklung ist …

  • eine Chance, Schule als Lebensraum für alle Beteiligten -Schüler, Lehrer, Eltern und externe Partner- gewinnbringend zu gestalten.
  • Schulentwicklung ist ein Prozess, der, ausgehend von einem klaren Ziel, einen Mehrwert zur Folge hat.
  • Schulentwicklung ist nie abgeschlossen.
    Überholtes ersetzen, Bewährtes festigen und Neues wagen sind Ansätze, um die Qualität an Schulen immer wieder zu steigern, Potenziale zu erkennen und diese zu fördern.

Unterstützungsangebote

Schulentwicklungsmoderatoren stehen den Realschulen im Aufsichtsbezirk zur Seite und unterstützen nicht nur bei der Zielfindung am Anfang eines Schulentwicklungsprozesses, sondern leiten auch konkrete Handlungspläne ab, die die nächsten Schritte beinhalten, um das Ziel zu erreichen.

Weitere Informationen zur Schulentwicklung

StR (RS) Mario Kerler

Kontakt:

 E-Mail Adresse:

Hans-Meier-Realschule Ichenhausen



    © Bayerisches Realschulnetz  2020