Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

SMV-Bezirksaussprachetagung 2021

Am 9. und 10. November 2021 fand die diesjährige SMV-Aussprachetagung der mittelfränkischen Realschulen auf der Jugendherberge Burg Nürnberg unter der Leitung von SMV-Koordinator StR (RS) Edi Schreiber statt.

Zu Beginn wurden von einigen Schulen Projekte vorgestellt, die sich auch in Zeiten des Distanzunterrichts bewährt haben. Danach gingen die Verbindungslehrkräfte und die Schülerinnen und Schüler getrennt in einen regen Austausch über das SMV-Leben an den Schulen. Die Bayerische Informationsstelle gegen Extremismus informierte dann die jeweiligen Gruppen über die aktuelle Situation bei Jugendlichen im Fokus von (Rechts-)Extremismus. Am Abend konnten die Schülerinnen und Schüler unter dem Motto „es geht auch ohne Handy“ zahlreiche Brettspiele beim Ali Baba Spieleclub e. V. im Haus des Spiels ausprobieren.

Der zweite Tag begann mit einem Seminar der Verkehrspolizei Nürnberg zum Thema „Umgang mit E-Scootern“, hier konnte viel Aufklärungsarbeit geleistet werden. Danach erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer genaue Informationen zu den Themen „Rechte und Pflichten der SMV“ und „Aufgaben eines Bezirksschülersprechers“. Auch eine Vorstellung des Bezirksjugendrings Mittelfranken durfte nicht fehlen.

Am Nachmittag ging es an die Wahl der Bezirksschülersprecher. Hier wurden Moritz Peter von der Leopold-Ullstein-Realschule Fürth zum ersten Bezirksschülersprecher sowie Merve Arif von der Adam-Kraft-Realschule Nürnberg zur zweiten Bezirksschülersprecherin gewählt. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an beide und viel Erfolg bei eurem Engagement.

E. Schreiber, StR (RS)

SMV-Koordinator Mittelfranken

(Bild v.l.n.r. : Merve Arif, Edi Schreiber, Moritz Peter)





© Bayerisches Realschulnetz  2022