Einzelansicht Aktuelles-Suche



    28.01.2019

    Ehrung außerunterrichtlichen Engagements


    Außerunterrichtliche Aktivitäten seien der Grund dafür, dass Schülerinnen und Schüler sich auf den Besuch der Schule freuten, betonte Ltd. RSD Johannes Koller, der Ministerialbeauftragte für die Realschulen in Oberfranken, bei der Prämierung der Preisträger. Über den dritten Platz durfte sich gleich zu Beginn des neuen Kalenderjahres die Steigerwaldschule in Ebrach freuen. Einen bunten Strauß an außerunterrichtlichen Aktivitäten galt es auch an der Maria-Ward-Realschule in Bamberg zu ehren, die den zweiten Platz erhielt. Die Staatliche Realschule Burgkunstadt landete ganz oben auf dem Siegertreppchen durch eine unglaubliche Vielfalt an Engagement in allen Bereichen.