Informationstechnologie

Wissensstandards (vgl. freiwillige Abschlussprüfung IT)

INHALTE

  • Modelle (Struktogramm, Datenflussdiagramm, Aktivitätsdiagramm) zur Analyse und Lösung von Aufgabenstellungen mit diversen Funktionen
    • Interpretation aller o. g. Modelle
    • Modellierung unter Zuhilfenahme eines der o. g. Modelle
  • Datentypen: Text, Zahl, Datum, Währung, Prozent, Benutzerdefiniert
  • Formeln und ihre Bestandteile
  • Relative und absolute Zelladressierung
  • Einfache Funktionen und ihr Aufbau
    • Funktionen, welche die Schüler ohne Hinweise verstehen müssen: MIN, MAX, SUMME, MITTELWERT
    • Weitere Funktionen müssen anhand entsprechender Hilfestellungen erfasst werden
  • Zweiseitige Auswahlstruktur
  • Verschiedene Diagrammtypen erstellen und bearbeiten: Kreis-, Säulen-, Balken-, Liniendiagramm
  • Sortierfunktion
  • Verknüpfung von Zellinhalten über mehrere Tabellenblätter/Tabellen innerhalb einer Datei

 

MATERIAL

 

FORTBILDUNGEN

  • Blended Learning Lehrgänge der ALP-Dillingen



© Bayerisches Realschulnetz  2019