Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Beglaubigte Ablichtung des Gutachtens (ASR 3.9.3.5)

Die Seminarteilnehmer/innen können auf schriftlichen Antrag, der an die Seminarleitung zu richten ist, eine beglaubigte Ablichtung bzw. Abschrift ihres Gutachtens nach § 22 Abs. 1 LPO II erhalten, wenn alle Noten der Zweiten Staatsprüfung feststehen. In der Praxis bedeutet dies für die Seminarschulen, dass ab dem 01.07.2014 auf Antrag beglaubigte Ablichtungen des Gutachtens an die Studienreferendare verschickt werden können.





© Bayerisches Realschulnetz  2020