20.08.2018

Probeunterricht 2020 - Digitalisierte Organisation

Das Paket hilft bei der Abwicklung der Einschreibung und beim Probeunterricht. Seit 2019 gibt es eine neue Version. Neu ist vor allem, dass bis auf die Einschreibung, bei der ja die Daten aller Schüler, auch die der geeigneten, aufgenommen werden müssen, keine Serienbriefe mehr erstellt werden müssen (aber natürlich nach wie vor dürfen) und bis auf die Ergebnislisten der einzelnen Aufnahmeklassen die gesamten Daten in einer einzigen Tabellenkalkulationsdatei, der Datei pu-schueler.xlsm verarbeitet werden. Für PU2020 wurde diese Datei noch mit einer Startseite erweitert.

Autor: Peter Hausladen

Gepackte Dateien zum Probeunterricht 2020



© Bayerisches Realschulnetz  2019