Heißer Draht, Come with ME

    Im Rahmen des Projekts "Come with ME" erstellen Schülerinnen und Schüler ein Werkstück ("heißer Draht"). Bei der Erstellung werden sie von Auszubildenden der Firma Heidenhain bzw. Wodego  angeleitet, welche hierfür an die Schule kommen bzw. die Schüler in den Werkstätten der Firma betreuen.
    Die Schülerinnen und Schüler messen, bohren, löten und schrauben und lernen so spielerisch den Umgang mit Werkzeugen, die doch häufig in der „Männerwelt“ zu finden sind.





    © Bayerisches Realschulnetz  2020