Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Nachhaltige Umwelterziehung an der Staatlichen Realschule Kulmbach

Als Marketingaktion für ihr Naturprodukt „Apfelsaft der schuleigenen Streuobstwiese“ erkor die Schülerfirma  den Igel als Wappentier und rief im vergangenen Schuljahr eine Initiative mit dem Titel „1000 Aktionen für den Igel“ ins Leben. Um dieses hoch gesteckte Ziel zu erreichen, hätte bei der letztjährigen Schülerzahl jeder Schüler und auch jeder Lehrer in seinem eigenen Garten mindestens eine Aktion für den kleinen Säuger durchführen müssen. Und dieses große Gemeinschaftsprojekt gelang tatsächlich. Die Schulfamilie schaffte es in rund vier Monaten 1431 Aktionen für den Igel durchzuführen. Jede einzelne Maßnahme wurde fotografisch dokumentiert und findet sich auf der von Real Apple eigens dafür eingerichteten Internetseite. Die Aktion fand nicht nur in der Lokalpresse Beachtung, sondern auch in Kurzberichten der Frankenschau des BR sowie im Hörfunk auf Bayern 1.

Die fleißigsten „Igelaktivisten“ bekamen vom Landesbund für Vogelschutz kleine Sachpreise und von der Carl-von-Linde Schule ein ganz besonderes „Zuckerl“. Sie gehörten nämlich zu den 18 glücklichen Schülern, die bei den ersten Naturforschertagen der Kulmbacher Realschule teilnehmen durften. Diese trugen den Titel „Bio im Baumhaus“ und fanden in einem großen Baumhaus statt, das von Werklehrer Günter Wirth ursprünglich für seine Familie gebaut worden war. Drei Tage lang konnten die Schüler mit den besten Naturexperten des Kulmbacher Raums die Natur durchstreifen. Das sehr abwechslungsreiche Programm beinhaltete u.a. Naturerfahrungsspiele, LandArt, eine Kräuterwanderung, eine Vogelstimmenexkursion, Insekten leuchten, eine Waldbegehung mit der Försterin sowie eine Bat Night und eine Amphibien-/Reptilientour. Natürlich hatten die Schüler während der drei Tage im Juli auch immer wieder selbst die Chance, Natur zu entdecken und am abendlichen Lagerfeuer bei Stockbrot und Bratwurst ihre Erlebnisse auszutauschen.

Ausführliche Informationen finden sie auf der Homepage der Carl-von-Linde-Schule.





© Bayerisches Realschulnetz  2020