Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Die Realschule Selb wird 50!

Am 05. und 06. Mai fanden die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Geburtstag der RS Selb statt. Den Auftakt zum offiziellen Teil bildete ein Gottesdienst gemeinsam mit allen Schülern. Anschließend folgte der Festakt in der Schulaula, wo Schulleiter Hermann Sirtl zahlreiche Ehrengäste begrüßen konnte. Unter den Gratulanten waren der Ministerialbeauftragte Johannes Koller, Landrat Dr. Karl Döhler, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, der Elternbeirat, der Förderverein sowie die Schülersprecher. Nach den Grußworten wurde mit einem Glas Sekt auf den runden Geburtstag der Realschule angestoßen.

Am Samstag beim Tag der offenen Tür erwartete die Gäste ein facettenreiches Programm, das die vergangenen fünf Jahrzehnte Revue passieren ließ. Der Zuspruch war überwältigend und die RS Selb wurde förmlich überrannt von Eltern, ehemaligen Schülern und Lehrern sowie Freunden der Realschule. Die Schulfamilie präsentierte in einer Fotoausstellung, mit Filmen von Schulveranstaltungen und vielen weiteren Attraktionen Highlights aus der Zeit von 1967 bis 2017. Auf dem Pausenhof stand ein Festzelt für Gäste bereit, wo für das leibliche Wohl gesorgt wurde. Dem Tag der offenen Tür schloss sich ein Treffen der Ehemaligen an, welches musikalisch von den „Gefährlichen Drei“ umrahmt wurde. Noch lange saßen die Gäste im Festzelt, gaben Anekdoten aus ihrer Schulzeit zum Besten und schwelgten in Erinnerung an ihre Schulzeit an der Realschule Selb.





© Bayerisches Realschulnetz  2020