Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Johann-Riederer-Schule Hauzenberg beim 65. Europäischen Wettbewerb ausgezeichnet

Nur strahlende Gesichter gab es am Mittwoch, den 4. Juli 2018, bei den 134 Preisträgern des Europäischen Wettbewerbes zusammen mit ihren betreuenden Lehrkräften aus 14 niederbayerischen Schulen. Viele Ehrengäste hatten sich dazu an der Viktor-Karell-Schule in Landau a. d. Isar eingefunden, um die beeindruckenden Arbeiten der Bundes- und Landessieger adäquat zu würdigen.

Nach dem Grußwort des 1. Landauer Bürgermeisters Herrn Dr. Helmut Steininger wies der Bayerische Staatsminister für Unterricht und Kultus, Bernd Sibler, auf die vielen Vorteile eines geeinten Europas hin. Gerade in diesen unsicheren politischen Zeiten müsse der Zusammenhalt Europas jedoch wesentlich gestärkt werden. In einer moderierten Gesprächsrunde nahmen der Regierungspräsident Rainer Haselbeck, der Bezirkstagspräsident Dr. Olaf Heinrich, der Bezirksvorsitzende der Europa-Union Konrad Kobler und der Landrat Heinrich Trapp Stellung zur Bedeutung Europas für Deutschland und für die Region Niederbayern. Welches persönliche Denkmal bezugnehmend auf das diesjährige Motto des Wettbewerbs „Denk mal – worauf baut Europa?“ jeder der Herren als persönlich sehr beeindruckend bezeichnete, wurde nicht nur von den Preisträgern, sondern auch von den anwesenden Mitgliedern des Landtags, Frau Ruth Müller und Jutta Widmann, und weiteren Vertretern der Europa-Union interessiert zur Kenntnis genommen. Neben dem Petersdom und der Akropolis wurde das Adalbert-Stifter-Denkmal am Plöckensteinsee als Symbol für Europa genannt.

Im Anschluss an die Preisverleihung bedankte sich der Ministerialbeauftragte für die Realschulen in Niederbayern Bernhard Aschenbrenner bei allen Beteiligten und Organisatoren. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Schulband der Viktor-Karell-Schule, während die gelungene Moderation von den Schülerinnen Julia Kerscher und Marianne Lettl aus der 9. Klasse übernommen wurde. Mit der gesungenen Europahymne, begleitet vom Bläserensemble der Viktor-Karell-Schule, endete dieser gelungene Festakt.

Martina Finger





© Bayerisches Realschulnetz  2019