Aktuelle Meldungen - Einzelansicht

Große Auszeichnung für jahrelange Musikausbildung

Schulleiter Anton Huber (2. v. l.), Fördervereinsvorsitzende Gisela Mooser (3. v. r.), Musiklehrer Markus Asböck (2. v. r.), Staatssekretär Georg Eisenreich (3. v. l.), Ministerialbeauftragter für die Realschulen in Niederbayern, Michael Wagner (links) und Projektleiter Prof. Dr. Wolfgang Pfeiffer, Universität Nürnberg-Erlangen (rechts)

Schulleiter Anton Huber (2. v. l.), Fördervereinsvorsitzende Gisela Mooser (3. v. r.), Musiklehrer Markus Asböck (2. v. r.), Staatssekretär Georg Eisenreich (3. v. l.), Ministerialbeauftragter für die Realschulen in Niederbayern, Michael Wagner (links) und Projektleiter Prof. Dr. Wolfgang Pfeiffer, Universität Nürnberg-Erlangen (rechts)

Stefan-Krumenauer-Realschule erhält "Klasse im Puls-Zertifikat" der Universität Nürnberg-Erlangen - Erste ausgezeichnete Realschule in Niederbayern

Die Stefan-Krumenauer-Realschule Eggenfelden erhielt als erste Realschule Niederbayerns für die jahrelang gelungene Musikförderung das "Klasse im Puls-Zertifikat" am 25. November 2013 aus den Händen von Herrn Staatssekretär Georg Eisenreich überreicht.

Auch der Ministerialbeauftragte der Realschulen in Niederbayern, Michael Wagner, war eigens zur Zertifizierung angereist und zeigte sich sichtlich stolz, dass nun auch Niederbayern eine für gelungene Musikförderung zertifizierte Schule hat. "Wir wollen jetzt versuchen, uns sozusagen als festes Standbein in Niederbayern zu etablieren und anderen Schulen dabei helfen, ihre Musikförderung mit Hilfe von "Klasse im Puls" weiter zu intensivieren", sagt Markus Asböck, der als Fachmitarbeiter des Ministerialbeauftragten auch für die fachliche Beratung der Schulen in Niederbayern zuständig ist und seit längerer Zeit über gute Verbindungen zum musikpädagogischen Institut der Universität Nürnberg verfügt, die nun anderen Schulen einen Zugang erleichtern sollen. Denn der Wert der musikalischen Bildung von Jugendlichen ist seit langem unumstritten, viele Schlüsselkompetenzen und sog. "Soft-skills" werden gerade durch Klassenmusizierprojekte ausgebildet.





© Bayerisches Realschulnetz  2019