Aktuelles

Jugendwettbewerb "myDigitalWorld"

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat die diesjährigen Preisträger des Jugendwettbewerbs myDigitalWorld im Kanzleramt empfangen. Die Freude über den ersten Preis beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung im Jahr 2016 war immer noch riesig. In der Woche vor den Pfingstferien war es nun endlich so weit. Die Schülerinnen und Schüler der 10 a IT/f der Therese Giehse Realschule reisten unter der Begleitung ihrer beiden Wettbewerbslehrkräfte S. Deiml (IT-Lehrerin) und A. Müller (mib-Tutor) für eine Woche nach Berlin. Umrahmt durch ein vielseitiges Programm beginnend mit einem Besuch im Bundesministerium des Inneren und anderen interessanten Begegnungen mit der Initiative „Deutschland sicher im Netz e. V.“ erlebte die Gewinnergruppe eine spannende und umfangreiche Woche. Absolutes Highlight der Reise war der Besuch des Bundeskanzleramtes am Donnerstag und dem damit verbundenen Empfang bei der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, die das Engagement und die Initiative der Schülerinnen und Schüler und ihrer engagierten Lehrkräfte lobte.

Die Schüler der 10. Klasse der Therese-Giehse-Realschule aus Unterschleißheim überzeugten die Wettbewerbsjury mit ihrem Beitrag zum Thema „Hallo, ich bin dein digitales Ich“ zu Datenspuren im Netz, das als eBook im Rahmen des Wettbewerbs entstand, der einen kritischen und sicheren Umgang mit digitalen Chancen im Internet bei jungen Menschen fördert.

 

Andreas Müller / Susi Deiml

 

 





© Bayerisches Realschulnetz  2017