Aktuelles

Auszeichnung für exzellentes Prüfungsergebnis: Marina Nicklas von der Ministerialbeauftragten ausgezeichnet

Eine außergewöhnliche Leistung vollbrachte Marina Nicklas, Klasse 9 c, Schülerin der Realschule am Kreuzberg (Burglengenfeld). Beim PET-Test, einem weltweit anerkannten Sprachzertifikat der Cambridge University, das jährlich von mehr als fünf Millionen Menschen abgelegt wird, hat die Schülerin das beste Ergebnis aller Realschüler der Oberpfalz mit 168 von 170 möglichen Punkten erreicht. Für diese außergewöhnliche Leistung erhielt Marina Nicklas durch die Ministerialbeauftragte für die Realschulen in der Oberpfalz, Frau Maria Kinzinger, im Namen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, Kunst und Wissenschaft eine Urkunde und einen Buchgutschein. Auch die Schulfamilie, vor allem der Koordinator des Tests, StR (RS) Roland Lechner, gratulierte aufs Herzlichste. Dieses Zertifikat ist die beste Chance, sich in der bedeutendsten Sprache und Literatur der Gegenwart, die Englisch nun einmal ist, zu beweisen. Der Gratulation schloss sich auch der Chief Operating Officer Roger Johnson von der Cambridge University gerne an.





© Bayerisches Realschulnetz  2019